Theodor Fontane Grundschule
 
                     


 



20.02.2021

Lieber Eltern der Theodor- Fontane- Schule,

gestern, am späten Mittag ist eine neue Corona- Schutzverordnung und eine neue CoronaBetrVO seitens des Landes veröffentlicht worden.

Aus der neuen Verordnung ergibt sich eine verschärfte Maskenpflicht ab Montag. 

Eine medizinische Maske muss nun sowohl auf dem Schulgelände als auch im Gebäude und am Platz im Unterricht getragen werden. Für Kinder bis 14 Jahre, die aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden. Die Maske darf demnach nur noch zum Essen und Trinken abgenommen werden!

Bitte geben Sie ihrem Kind immer eine Ersatzmaske mit. Bitte wechseln Sie die Maske täglich. 

Sie, als Eltern betreten bitte nur das Schulgelände mit vereinbartem Termin. 

Wir freuen uns darauf die Kinder ab Montag wieder im Unterricht zu sehen. Genießen Sie das hervorragende Wetter am Wochenende. 

Viele Grüße,

Christin Lohoff


Fakten & Zahlen

219 Schüler

12  Lehrer & 2 LAAs

145 Kinder im offenen Ganztag

12 OGS Mitarbeiter

Jubiläumsfeier

Im Juni 2009 feierte unsere Schule ihr 50-jähriges Bestehen. 1958/59 wurde das jetzige Gebäude als Neubau für die „Bayer-Schule“ errichtet, weil das Grundstück am alten Standort nicht mehr sicher war.
Damals war die Bayer-Schule noch Volksschule. Das änderte sich mit der Bildungsreform um 1970. Seitdem ist sie Grundschule. 

Klingt wie...

Woher hat die Schule ihren Namen

Unsere Schule ist nach Theodor Fontane benannt, weil die Adresse „Fontanestraße 2“ lautet und Fontane mit seinem Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ seine Kinderfreundlichkeit bewies. 

 

 



  • DSC_0002
  • DSC_0001